Deep Work



deepWORK™ ist athletisch, einfach, anstrengend, einzigartig und doch ganz anders als alle bekannten Programme - ein Workout aus fünf Elementen und voller Energie! Dabei unterliegt deepWORK™ dem Gesetz von Yin und Yang und vereint die geistigen und körperlichen Gegensätze eines funktionellen Trainings.

 

Die Deep Work Übungen sind simpel und nicht kompliziert vorchoreographiert.

Jeder Teilnehmer bestimmt sein eigenes Tempo und die Intensität der Übungen selbst. So folgt man zwar einem anderen Rhythmus als die übrigen Teilnehmer, wird aber von der Musik mitgerissen und geht an seine persönlichen Grenzen.

Deep Work Phase 1: Ankommen

Die Teilnehmer entspannen, führen einfache Atemübungen durch, um vom Alltag abzuschalten.


Deep Work Phase 2: Ausdehnen

Eine Art Warm-up, in der die Muskeln abwechselnd angespannt und entspannt werden.


Deep Work Phase 3: Running

Spätestens jetzt wird einem warm. Man geht in die Liegestützposition und zieht abwechselnd die Knie nach vorn. Running auf der Stelle.


Deep Work Phase 4: Schwungphase 1

Intervalltraining, bei dem der Kreislauf richtig in Schwung kommt. Kraft und Entspannung wechseln sich ab.


Deep Work Phase 5: Schwungphase 2

Ausdauerübungen fürs Herz-Kreislauf-System wechseln sich mit funktionellen Übungen für die Kraft ab.


Deep Work Phase 6: Sprints

Sprints auf der Stelle, die zum Ende noch mal alles aus den Teilnehmern herausholen.


Deep Work Phase 7: Ruhephase

Atemübungen




Trainerin

Jacqueline Schäfer-Pulst

Telefon:      05141/2 78 22 18

                   0176 / 42 96 51 00


Mail:          

j.schaeferpulst(at)gmx.de

Kosten

60 Euro für eine 10er-Karte.

Vier Monate gültig.

Neue Kurse starten

Auf Anfrage